Nr. 5388

Assistierter Suizid in Deutschland – Tod auf Rezept?

Beginn: 14.06.2018
Uhrzeit: 18:00 bis 19:30 Uhr

Die Rechtlage im Bereich der Sterbehilfe ist für Menschen oft schwer zu durchschauen. Aktive und passive Sterbehilfe, Beihilfe zum Suizid: Was bedeuten die Begriffe, was ist erlaubt, was verboten? Der Vortrag und die Diskussion sollen helfen, die momentane rechtliche Situation in unserem Land zu verstehen und zu beurteilen.
Mit Marita Arns, Juristin

Ort: Bildungswerk Bonner Verein, Fraunhoferstraße 4, 53121 Bonn
Kosten: kostenfrei

* = Pflichtfeld

Ich erkenne die Teilnahmebedingungen des Bildungswerks Bonner Verein an*.

Ich stimme der Speicherung und Weiterverarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Zweck der Anmeldung zu diesem Angebot des Bildungswerkes Bonner Verein zu.*